Musik

Akampita Steiners Kompositionen und Arrangements berühren und hypnotisieren die Zuhörenden und führen sie zu sich selbst.

Feinsinnig. Mutig. Eigenwillig.

Minimalistische Klangstrukturen mit klassischem Hintergrund, treffen auf eine ausdrucksstarke Chanson­stimme, mit alten, folkloristischen Anklängen. Verschiedene Kulturen klingen mit exotischen Instrumenten an. Es wird in deutscher, katala­nischer, hebräischer, französischer und in einer Art Ursprache gesungen, die in den vokalreichen Oberton­gesang übergeht.

Video "Die Bedeutung der Worte"

Live Session

Video "Mein Tanzlied"

Text von Else Lasker Schüler

Video Fernsehkonzert
BiHome Edition

Livestream

Programme

CDs

Bücher

Worte